Während der hessischen Schulferien bieten wir neun* Wochen (täglich in der Zeit von 8 – 15 Uhr) ein abwechslungsreiches Ferienbetreuungsangebot an. Die Ferienbetreuung ist grds. von den monatlichen Betreuungsbeiträgen umfasst. Lediglich zusätzliche Aufwendungen (wie bspw. für Busfahrkarten, Eintrittsgelder, etc.) erlauben wir uns, mit vorheriger Information per Lastschrift geltend zu machen.

Die Ferienbetreuung bis Ende des Schuljahres 2019/20 wird wie folgt angeboten:

  • in den Osterferien 2020 in der ersten Ferienwoche

  • Statt drei Wochen, bieten wir in den Sommerferien 2020 vier Betreuungswochen an (die erste, zweite, fünfte und
    sechste Ferienwoche - wahrscheinlich findet am Freitag in der sechsten Woche keine Betreuung statt).

  • in den Herbstferien 2020 in beiden Ferienwochen*

  • in den Winterferien 2020/21 in der letzten Ferienwoche*

Die Abfrage zur Ferienbetreuung erfolgt online. Sie werden rechtzeitig vor den jeweiligen Ferien informiert, wie und wann Sie Ihr Kind/ Ihre Kinder anmelden können.

*derzeit unter Vorbehalt